Landesgruppe Freistaaten
Allgemeiner Klub für polnische Hunderassen e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Impressionen > 2017
Mit einer Seeschlange -
schlängelten sich am 21. Oktober, 21 Mitglieder und Gäste der LG
Freistaaten mit 16 Vierbeiner durch das Lausitzer Revier.
Nach einem kurzen Spaziergang mit unseren Hunden, hieß es dann
"Einsteigen bitte".
Auf den Radwegen rund um den Geierswalder See erhielten wir zahlreiche
fachkundige Erklärungen um das entstehende Lausitzer Seenland mit
schiffbaren Kanälen und Aussichtspunkten. Vielen Dank an dieser Stelle
dem tollen Reiseführer von *aktiv tours im Lausitzer Seenland*
An einem der Aussichtspunkte - dann DIE Überraschung! Familie Blasche
lud uns zum Brunch ein. Leckere kalte Platten und allerhand Getränke
wurden serviert. Großartig! Vielen Dank Cornelia und Frank.
Der nächste Halt erfolgte am Hundestrand. Unsere Vierbeiner konnten
endlich wieder toben. Ein wunderbarer Anblick auf dem weitläufigen Gelände.
An einer Schleuse vorbei, die 2 Seen miteinander verbindet, schlängelten
wir uns wieder zur Landmarke "rostiger Nagel" - unserem Ausgangspunkt
zurück.
Ein letztes Highlight durften wir im Leuchtturm am See erleben. Für uns
und unsere Hunde war der beheizte Pavillon auf der Terrasse reserviert.
Verwöhnt wurden wir mit leckeren Speisen und einem hervorragenden
Service. Auch dafür - ein großes Lob!
Für die perfekte und liebevolle Organisation möchten wir uns herzlich
bei Cornelia und Frank Blasche bedanken!

Ihr/Euer
Dirk Jentzsch

Danke Dirk für den Bericht und auch für die Hilfe bei der Organisation dieses tollen Tages.
Für die nachfolgenden Bilder unser Dank an Henning Reeh ( hier noch mehr hinter diesem Link ), Dirk Jentzsch und Fam. Strelow
(viele Fotos sind auch im FB bei Cornelia Blasche und PON Freunde aus aller Welt/ PON friends all over the world zu sehen)


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü